Herbst/Winter „BEAUTY“

Tipps & Tricks „gepflegt & Glowi“ in die Winterzeit

Die Ansprüche der Haut sind zu jeder Jahreszeit andere. Auf die sinkenden Temperaturen im Herbst und Winter reagiert die Haut, indem sich die Gefäße verengen und die Produktion von Talg zurückgefahren wird. Die Haut wird also weniger gut durchblutet und trockener.Problematisch wird es, wenn wir von draußen ins Warme kommen. Die Wasserverdunstung steigt, die Haut wird trocken. Ein Effekt, der auch bei Wind entsteht. Leichte Geltexturen fürs Gesicht reichen da nicht aus und lassen die Haut schnell wieder austrocknen. Sie braucht reichhaltigere Pflege.

Welche Beauty Treatments eigene sich jetzt besonders in der Winterzeit um Hyperpigmentierter Haut zu Leibe zu rücken? Wie verhält sich Rosacea Haut im Winter und wie pflege ich sie? Welche Anti Aging Wirkstoffe boosten meine Haut und noch vieles mehr.Seid dabei.Wir freuen uns auf euch!

Werbepartner dieser Folge ist: www.readly.de
Tausende Magazine und Zeitungen unbegrenzt lesen in der READLY App. Wann und wo du willst.
über die Landingpage de.readly.com/hauthnah bekommt ihr unser Angebot für 1 Monat kostenlos zur verfügung gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.